Archiv der Kategorie 'Konzert'

Samstag, 5. Mai 2018, Euskirchen: Rock für Alle


am Samstag, den 05. Mai
, veranstaltet das Bündnis Eifel-gegen-Rechts ab 19 Uhr in Euskirchen, City Forum, Hochstr. 39-41, ein „Rock-für-Alle“.
Wir rufen mit dem Konzert zwischen 1. Mai (Kampftag der Arbeit) und 8. Mai (Befreiung vom Nationalsozialismus) alle dazu auf, sich laut und stark für soziale Gerechtigkeit einzusetzen sowie gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus aktiv zu werden. Es gibt Infostände zum Thema.

Dazu spielen lokale und regionale Bands,
vor allem Punk, Hard- und Metalcore:
HOME BEHIND WORLD AHEAD . . . . aus Euskirchen
DISOBEDIENCE . . . . . . . . . . . . . . aus Blankenheim
RAG A MUFFIN . . . . . . . . . . . . . . . aus Koblenz
TRACED BY ENEMIES . . . . . . . . . aus Viersen

Der Eintritt ist kostenlos; Spenden erwünscht.
Getränkepreise sind moderat.
- – – – – – — – — – – – – – –
_____________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
____________________________________________

VA-Tip: Esther Bejarano & Microphone Mafia in Münstereifel

Dienstag, 06. März 2018, ab 19 Uhr,
Esther Bejarano und Microphone Mafia
im St.Michael-Gymnasium, Bad Münstereifel

Karten bei Die Leserei, 53902 Bad Münstereifel, Marktstraße 10


Esther Bejarano ist die letzte Überlebende des Mädchenorchesters des KZ Ausschwitz. Die 93-jährige macht bis heute Musik, um ihre Geschichte nie zu vergessen. Im Interview haben wir mit ihr über ihre Vergangenheit gesprochen. (WDR, 28.09.2017)
- – – – – – — – — – – – – – –
_____________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
____________________________________________

27. Januar 1945 • Befreiung des KZ Auschwitz


Antifa Euskirchen/Eifel • am 16.12.2010 veröffentlicht
• zur Befreiung des KZ Auschwitz am 27.01.1945


Esther Bejarano ist die letzte Überlebende des Mädchenorchesters des KZ Ausschwitz. Die 93-jährige macht bis heute Musik, um ihre Geschichte nie zu vergessen. Im Interview haben wir mit ihr über ihre Vergangenheit gesprochen. (WDR, 28.09.2017)

Konzert-Tip: Dienstag, 06. März 2018, ab 19 Uhr,
Esther Bejarano und Microphone Mafia
im St.Michael-Gymnasium, Bad Münstereifel


Geboren im Jahr 1924 gehört Esther Bejarano zu den letzten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz.
Zur Zeit des Nationalsozialismus wurde sie gezwungen am Lagereingang von Auschwitz mit ihrer Musik für „gute Stimmung“ zu sorgen. Ein Erlebnis, das sie heute noch belastet. Zusammen mir ihrem Sohn und der Microphone Mafia gibt sie heute Konzerte und erzählt aus ihrer Geschichte. Am 28.Juli 2012 erzählte sie im Rahmen des Antifa-Camps in Weimar ihre Geschichte und gab anschließend ein Konzert.
- – – – – – – – – – – – -

Ehemalige Deportationswaggons reparieren, alte Kinderschuhe restaurieren. Arbeit in Auschwitz heißt Arbeit gegen das Vergessen.
Wie halten das die Helfer aus? Gibt es Alltag in Auschwitz?
- – – – – – — – — – – – – – –
_____________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
____________________________________________

Musik-Tip: The Trouble Notes


The Trouble Notes live am 25. Februar 2018, um 19 Uhr im
=> Artheater in 50823 Köln-Ehrenfeld, Ehrenfeldgürtel 127

- – – – – – — – — – – – – – –
_____________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
____________________________________________

Samstag, 28. Oktober 2017, Euskirchen: Auf die Barrikaden! • Proteste vor und während der Weltklimakonferenz 2017 in Bonn

(aktualisiert/ergänzt am 27.10.2017)
Herzliche Einladung • Zur Weltklimakonferenz 2017 in Bonn:

Das politische Kabarett „Muita Merda“

Das politische Kabarett „Muita Merda“ aus Aachen nimmt seit einigen Jahren gesellschaftliche Entwicklungen auf die satirische Schippe, will Ungereimtheiten von einer nicht alltäglichen Seite beleuchten und hofft, zumindest den einen oder anderen Denkanstoß geben zu können. Und so präsentiert die Kabarettgruppe eine bunte Mischung aus selbstgemachten Liedern, gespielten Szenen und kabarettistischen Texten.
Vorsicht – Muita Merda hat nichts mit schenkelklopfender Comedy zu tun, wenn lieb gewonnene Gewohnheiten einer Wohlstandsgesellschaft hinterfragt werden. Manchmal bitterböse, manchmal bissig, manchmal albern und talentfrei, manchmal sogar humorvoll ;-) . Auch wenn das Lachen zuweilen im Hals stecken bleibt, möchte die Gruppe vor allem eins: Wut- und Mut-Machen, um sich selbst einzumischen. Und Initiativen unterstützen, die gerade das tun.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird die Gruppe einige Programmnummern zum Besten geben, die sich mit der Thematik Energie-Wende und den Atomreaktoren im nahen belgischen Tihange beschäftigen.
Kommen werden: Josie Bockholt und Kurt Lennartz
Weitere Infos: www.muita-merda.de
- – – – – – – – – – — – – – – –
siehe auch => Akteure gehen „auf die Barrikaden“ . . . Kölnische Rundschau (print/pdf) vom 21.10.2017
- – – – – – – – – – – – – – – – – – -
. . . . weiterlesen => 2. – 11. November 2017: Proteste vor und während der Weltklimakonferenz (COP23) in Bonn in der Übersicht • Energiewende retten!
- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – — – — – – – – – –
_____________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
____________________________________________
(mehr…)

15. Juli 2017 • Büchel: „Weckruf“ mit Konstantin Wecker

VA-Tip=> für nähere Infos bitte Flyer anklicken . . .

=> 15. Juli 2017 • Konstantin Wecker • Konzert am 15. Juli 2017. Kommt alle nach Büchel! • Innerhalb der „Internationalen Woche“ in Büchel vom 12.-18. Juli 2017 kommt Konstantin Wecker • Anreise und Camp • Mitfahrzentrale
https://buechel-atombombenfrei


Konstantin Wecker

- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________

Edelweißpiratenfestival 2017

VA-Tip • für nähere Infos bitte Flyer anklicken . . .

www.edelweisspiratenfestival.de

- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________

Presseschau: Klimafest in Euskirchen

zum vergrößern (pdf) bitte Bild anklicken!

. . . von Cedric Arndt für Kölner Stadt-Anzeiger / Kölnische Rundschau . . . 10.6.2017

Herzlichen Dank auch an Marita & Guido Boslar vom „Aktionsbündnis STOP Westcastor“ aus Jülich, an die „Hambis“ und an die Musiker von den „Kanuten“ um Gerd Schinkel !!!
- – – – – – – – – – – – – -
siehe auch => • Endspurt: 25. Juni 2017 • Auf zur 90 km Menschenkette • Tihange-Liege-Maastricht-Aachen • Stop Tihange! • . . . AntiAtom-Euskirchen
- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________

9. Juni 2017 • Euskirchen • Klimafest


- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________

2. & 3. Juni 2017 • Euskirchen • Rock gegen Rechts

für nähere Infos bitte Flyer anklicken . . .

- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________

sa 27.05. nettersheim: punk-konzert

=> Flyer zum vergrößern bitte anklicken

- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________

Freitag, 7. April 2017 • Euskirchen • Picknick & Demo gegen AfD

(aktualisiert am 4.4.2017)
AfD-Sprecherin Frauke Petry und der Landesvorsitzende Marcus Pretzell kommen zu einer öffentlichen Wahlkampfveranstaltung des Euskirchener AfD-Kreisverbands ins City-Forum Euskirchen (Hochstr.).
Sie stehen für eine (gelinde gesagt) fremdenfeindliche, rückwärts gewandte Politik. So hält die AfD den Klimawandel für Propaganda, will die Energiewende stoppen und den Atomausstieg rückgängig machen.
Auch sozialpolitisch bietet das Programm der AfD einen Hammer:
=> Wie sozial ist die AfD wirklich? • Eine Expertise zu Positionen in der AfD bei der Sozial- und Steuerpolitik

Aber wir sind schon da!
Nathalie Konias (Grüne), Mitbegründerin des Bündnisses Eifel gegen Rechts: „Wir wollen wieder gemeinsam zeigen, dass es in unserem toleranten und weltoffenen Kreis keinen Platz für die fremdenfeindliche und rückwärtsgewandte Politik dieser Partei gibt.“ ( . . . 12.3.2017 . . . Kölner Stadt-Anzeiger )

Programm

Ab 15 Uhr PICKNICK GEGEN RECHTS; mit Infoständen & Live-Musik von Klaus der Geiger und Salossi (Wiese hinter Cityforum Euskirchen, Hochstr.)
Ab 17.30 Uhr DEMONSTRATION GEGEN RASSISMUS
Ab 18.15 Uhr KUNDGEBUNGEN gegen die AFD am Cityforum Euskirchen, Hochstr.
- – – — – – – – — – – – – – – – — – – – – – – – – –

AfD, NPD, Identitäre Bewegung, etc. ( WDR • gesendet am 11.1.2017)
- – – – – – – – – – – – – -
siehe dazu auch => Bücher über die AfD: Die AfD ist auf dem Weg in den völkisch-autoritären Nationalismus . . . 3. April 2017 . . . www.sueddeutsche.de
- – – – – – – – – – – – – – – -
Weitere und aktuelle Infos bei =>
http://eifelgegenrechts.blogsport.de

- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
______________________________________
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_______________________________________________________